Loading....

Wichtige Informationen zum Corona-Virus!

Bild Beraten Pflegen Helfen                                                März 2020

Wir sind weiterhin für Sie da!

Da sich das neuartige Coronavirus (SARS-CoV-2) weiter dynamisch ausbreitet, ist es wichtig, eine Weiterverbreitung möglichst zu verhindern, Fälle frühzeitig zu erkennen, soziale Kontakte zu vermeiden und Hygienemaßnahmen konsequent einzuhalten.

Sie als Klienten stehen mit uns als Sozialstation über unsere Mitarbeiter regelmäßig in Kontakt. Wir besuchen Sie täglich zu Hause. Wir möchten dazu beitragen, dass sich der Virus nicht weiterverbreitet, und natürlich liegt es uns am Herzen, Sie und auch unsere Mitarbeiter zu schützen.

Bitte halten Sie die empfohlenen Hygienemaßnahmen zur Vorbeugung von Infektionen ein!

Die zehn wichtigsten Hygienetipps:

  1. regelmäßig und gründlich die Hände waschen,
  2. Hände aus dem Gesicht fernhalten,
  3. richtig husten und niesen (in die Armbeuge)
  4. im Krankheitsfall Abstand halten,
  5. Wunden schützen,
  6. auf ein sauberes Zuhause achten,
  7. Lebensmittel hygienisch behandeln,
  8. Geschirr und Wäsche heiß waschen,
  9. regelmäßig lüften

Wir möchten Sie bitten uns, telefonisch zu informieren, wenn Sie oder jemand in Ihrem Umfeld nachweislich am Coronavirus erkrankt ist bzw. ein begründeter Verdacht besteht. Dies hilft uns unverzüglich die richtigen Maßnahmen zu ergreifen.

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!

In solchen Ausnahmezeiten ist es wichtiger denn je, dass Sie sich auf Ihre Partner/-innen verlassen können. Wir sind derzeit unverändert für Sie da. Auf hygienische Maßnahmen achten wir jetzt natürlich besonders, aber dies ist bei uns schon immer üblich.

Back To Top