Loading....
News Praktikant

Unser neuer Praktikant

Alfusainey Gagigo lässt sich zum Altenpfleger ausbilden. Der Umgang mit pflegebedürftigen Menschen macht ihm Freude. Für ihn ist die Altenpflege ein anspruchsvoller und vielseitiger Gesundheitsberuf. Wir ermöglichten Alfusainey Gagigo bei uns ein Praktikum von fast 4 Wochen im Standort Walldorf zu durchlaufen.

Die Ausbildung bereitet mit berufsfachlicher -und berufspraktischer Kompetenz auf das Berufsbild „Altenpfleger“ vor.
Für sein Praktikum hatte sich Alfusainey Gagigo für uns entschieden. Er schnupperte bei uns im Bereich der ambulanten Pflege hinein. Bei den Pflegetouren konnte er sich das notwendige Verständnis und die gewünschte Fertigkeit aneignen. Auch nutzte er die Gelegenheit bei unserem Betreuungsangebot „Betreute Gruppe“ zu schnuppern.

Der Beruf Altenpfleger/in ist wie schon gesagt, ein anspruchsvoller und abwechslungsreicher Beruf, der sehr erfüllend sein kann. Denn der Altenpfleger ist ein wichtiger Ansprechpartner für ältere Menschen. Er muss erkennen, was der Pflegebedürftige ganz individuell an Hilfe benötigt. In diesem Beruf wird viel gegeben, jedoch bekommt man noch viel mehr zurück. Ein freudiges „wie schön, dass Sie jetzt kommen“ verbunden mit einem herzlichen Lächeln und in der Regel viel Dankbarkeit entschädigen für die Momente, wo es auch mal stressig wird.

Gerne ermöglichten wir Alfusainey Gagigo dieses von der Ausbildung vorgeschriebene Praktikum. Das gesamte Team der Kirchlichen Sozialstation wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

Back To Top